Freude am Garten 2019

Herzlich willkommen im Gartenjahr 2019 ! Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, kennen Sie das? Im Frühling geht alles plötzlich rasend schnell. Sobald die ersten Sonnenstrahlen erscheinen, wird es grün im Garten und der Tatendrang des Gärtners erwacht vollends. Aber was sollte nun zuerst gemacht werden? Und wann war noch mal der richtige Zeitpunkt, um Gemüse auszu- säen? Und wann bekommt der Rasen seine erste Düngung, damit er saftig grün wird? Antworten auf all diese Fragen und weitere Tipps und Tricks erhalten Sie im zweiten Teil unseres Gartenkataloges 2019. Im März ist es noch nicht zu spät auch für die gefiederten Gartenfreunde zu sorgen. Ganzjahresfütterung macht nämlich Sinn. Auch Nisthöhlen und Insektenhotels leisten wertvolle Beiträge zur natürlichen Schädlingsbekämpfung. Außerdem ist die Auswahl der richtigen Erde für das Gedeihen der Pflanzen wichtig. Und auch der Rasen benötigt ab März regelmäßig Dünger. Ab April geht’s auf Balkon und Terrasse los. Pflanzgefäße in verschiedenen Farben und Formen, mit und ohne Wasserspeicher, lassen die Pflanzen erst richtig zur Geltung kommen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um durch die Aussaat von insektenfreundlichen Blumenmischungen Platz für Nützlinge im Garten schaffen. Ab Mai kann Gemüse in Anzucht-Sets kinderleicht vorgezogen werden. Außerdem ist das Thema Boden- verbesserung aktuell, um gute Ernteergebnisse erzielen zu können. Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Schmökern und freuen uns auf ein tolles Gartenjahr mit Ihnen! Herzlichst, Ihr egesa garten Team

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk4OTQ5